Organisationsentwicklung
als Schlüsselkompetenz

Mit Organisationsentwicklung zum Erfolg


Wandel ist die einzige Konstante. Der rasche Wandel auf den globalen Märkten und die Veränderungen in den Gesellschaften zwingen Organisationen rasche und passende Antworten zu finden, in aktiver Auseinandersetzung mit einem sich ständig wandelnden Umfeld.

Tallinn, EST

shutterstock_289362749

Trotz sprunghafter Veränderung im Umfeld gilt es zukunftsfähige Entwicklungen einzuleiten. Es gilt nicht nur aktuelle Veränderungen zu managen. Vielmehr wird es immer erfolgskritischer, die gesamte Organisation auf Veränderung und Innovation auszurichten. In rasch zunehmendem Maße müssen sich Unternehmen als Organisation immer wieder neu erfinden. Neue Herausforderungen, wie das globale Agieren oder die Verbindung unterschiedlicher Kulturen, die Entwicklung und Integration neuer Technologien oder die Balance zwischen Konkurrenz und Kooperation sind organisatorisch zu bewältigen.

Das Thema Organisationsgestaltung ist damit für ManagerInnen und BeraterInnen kontinuierlich auf der Agenda. Neue Infrastrukturen und Rollen, neue Kompetenzen und Werte sind gefordert. Die gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen, ihrer ManagerInnen und der BeraterInnen ist auch als wirtschaftliche Erfolgsvoraussetzung wahrzunehmen. Die Organisationen der Zivilgesellschaft, die NGO’s, die vielen ausgegliederten und beauftragten Dienstleistungseinrichtungen des Nonprofit-Sektors, viele auf internationaler Ebene agierend, sind mit sozialem Auftrag wirtschaftlich zu führen. Sie sind ein globaler Wachstumsmarkt. Koordination und Kooperation zählen zu ihren wesentlichen Erfolgsvoraussetzungen.

Als Antwort auf diese erfolgskritischen Faktoren bieten wir das Masterprogramm Organisationsentwicklung an.

Infotage: 

Zürich: 
Zeit: 9. Jänner 2018, Nachmittag
Ort: Technopark

Wien:    
Zeit: 20. November 2017, Nachmittag
Ort: IFF Wien

Berlin:  
Zeit: 14. Dezember 2017, Vormittag
Ort: Weiberwirtschaft

Info und Anmeldung:
office@masterorganisationsenticklung.com

Der Besuch eines Infotags ist Vorraussetzung für die Teilnahme am Lehrgang. 

IMPRESSUM: Executive Training Centre der Estonian Business School, p.A. Penzinger Str. 79/5, A-1140 Wien, Tel.: +43699 11 82 14 94